Osterhofen nimmt Rücksicht

Gemeinsam mit dem Behindertenbeauftragten der Stadt Osterhofen, Herrn Dr. Günter Müller, der sich auch als Ideengeber für dieses Projekt verantwortlich zeigt, werden in acht Bildern Situationen gezeigt, die alltäglich scheinen, für Gehbehinderte und ältere Menschen allerdings eine große Hilfe sind. So hat die Stadt ihrerseits bei der Sanierung der Innenstadt großen Weitblick in dieser Richtung gezeigt. Nicht umsonst erhielt sie u. a. auch dafür die Auszeichung der Bayerischen Staatsregierung im Dezember 2010 als Seniorenfreundlichste Stadt in Niederbayern.

Nachfolgend die Bilder mit den einzelnen Platzsitutionen. Die Fotos stammen von Dr. Müller und Josef Guggemos

Bild-1-bis-4

Bild-5-bis-8

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Comments are closed.