Innenstadtkonzept

2008 beauftragte die Stadt Osterhofen die CIMA Beratung + Management GmbH in München mit der Ausarbeitung eines Konzepts für die Entwicklung von Einzelhandel und Innenstadt.

Im Zuge von Expertengesprächen und einer 1. Haushaltsbefragung zur Einkaufssituation in Osterhofen 2008, zog man im Frühjahr 2009 mit einer Stärken/Schwächen-, Chancen/Risiken-Tabelle Bilanz.

In einer Ideenwerkstatt wurden schließlich die Ziele erarbeitet, die das Integrierte Einzelhandels- und Innenstadtentwicklungskonzept für die Stadt Osterhofen komplettierten.

Der  daraufhin im September 2009 ins Leben gerufene OHO – Stadtmarketing Osterhofen e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Ziele Schritt für Schritt in die Tat umzusetzen. Als Leitfaden dient den im Stadtmarketing involvierten Akteuren ein umfangreicher Maßnahmenkatalog der CIMA.

Eine 2. Haushaltsbefragung sollte 2011 zum einen Aufschluss über das bereits Erreichte geben sowie zum anderen der Stadt Osterhofen und dem OHO e.V. weitere Impulse für neue Arbeitsschritte geben.

Hier können Sie Einsicht nehmen in die Berichte und Auswertungen der CIMA Beratung + Management GmbH:

Empiriebericht der 2. Haushaltsbefragung 2011

Protokoll der Ideenwerkstatt 2009

Empiriebericht der 1. Haushaltsbefragung 2008

 

IMAGEFILM DER STADT OSTERHOFEN: